Das bin ich: Ursula Konder ist Uko

Gehversuch lautete der Titel der ersten Vernissage von UKo - Ursula Konder - im Usinger Krankenhaus.
Gehversuch lautete der Titel meiner ersten Vernissage im Usinger Krankenhaus. Foto von Tatjana Seibt

 

 

 

 

Ursula Konder UKo

Jahrgang 1959

geboren: Kaiserslautern

aufgewachsen in Trier

4 Kinder,

3 Enkeltöchter

1 Hund

 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang:

Lehre bei der Stadtsparkasse Trier, freie Mitarbeiterin in der Kosmetikbranche, Direktorin eines Kinderkleidungsvertriebs, Ausbildung Fotolabor, 1986 bis 1993 freie Journalistin beim Gäubote Herrenberg, seit 1998 bei der Taunus Zeitung (Lokalausgabe der Frankfurter Neue Presse) und Künstlerin, Weiterbildung in Studiofotografie und Visueller Kommunikation bei Claus Bach sowie Malen (beides an der Europäischen Kunstakademie (EKA) Trier).

Seit 2013 Inhaberin von UKo-Art - Werkstatt für Design & kreatives Gestalten in Usingen im Taunus.

Als Künstlerin gestalte ich das Design für die Glückstassen für Lieblingsmenschen,

gebe  Workshops in Malen für die Seele,

arbeite mit Schulen, Kindergärten und Firmen zusammen

und schreibe Lyrik.

 

Es ist meine Art zu malen!

Es ist meine Art zu schreiben!

Es ist meine Art zu leben!

Es ist UKo-Art!